Urnendesign – so persönlich und einzigartig, wie das Leben selbst
Davonschwebendes Kind mit buntem Ballon auf Biourne

Workshop: Urne oder Sarg gestalten

ENTDECKEN

Übersicht unseres
Workshops

Workshop Privat BASIC

Seine eigene Urne oder die eines vor kurzem Verstorbenen gestalten!

1-2 Personen

Workshop Privat FAMILY

Entwerfen und Ausarbeiten einer Urne oder eines Sarges in der Familie oder im Team.

3-6 Personen

Workshop Open BASIC

Für Schulen, Unternehmen oder interessierte Privatpersonen in der Gruppe.

Jeder entwirft seine eigene Urne. Dies findet in einer Gruppe von 6-12 Personen statt. Weitere Personen auf Anfrage

DIE ZIELSETZUNG
UNSERER WORKSHOPS

Bodybuilderin Melissa Weiser wagt die Urnengestaltung
  • Ein besonderer Liebesbeweis und eine wunderbare Möglichkeit, schöner und inniger Abschied zu nehmen
  • Liebevolles Erinnern durch die Arbeit an einer individuellen Form
  • Hilfe bei der Trauerbewältigung durch gemeinsame kreative Arbeit
  • Persönliche und ganzheitliche Betreuung während des gesamten Prozesses
  • Dokumentation: Fotoprotokoll/ Arbeitsschritte - Ergebnis
  • Optional: exklusive Erinnerungsstücke, Trauerkarten im selben Entwurf, komplettes Ausstaffieren im persönlich ausgesuchten Modell

DIE CHANCE FÜR SIE
IN EINEM WORKSHOP

Kunden - Mann, Frau und Großmutter malen gemeinsam eine Menschenurne
  • Die Trauer zulassen, statt durch Verdrängung, Angst, Wut, Depression und Hoffnungslosigkeit eine Abwärtsspirale in Gang zu setzen
  • Sich eine neue, liebevolle Sichtweise erlauben und einprägen, mit persönlichen Ritualen und in Dankbarkeit
  • Eine neue Erinnerungskultur säen und pflegen (besonders für Kinder wichtig)
  • Sich selbst ein bisschen die Angst vor dem eigenen Sterben nehmen
  • Noch einmal die Liebe und Wertschätzung ausdrücken und ein einzigartiges Kunstwerk schaffen.

DAS SAGEN UNSERE
KURSTEILNEHMER

h

Workshop mit dem Landsberger Tagblatt

h

Bayerisches Fernsehen - Abendschau

h

Weitere Erfahrungen auf Facebook, Instagram

DIE VORTEILE UNSERER
WORKSHOPS/ KURSE & SPECIALS

  • Liebevolle, farbenfrohe und individuelle Wunschmodelle - kunstvoll von Hand gestaltet, jedes ein Unikat
  • Qualitativ hochwertige Rohmaterialien aus Deutschland - Veredelung jederzeit möglich
  • Anfänger, „Schussel“ oder Crack? - Wir designen zusammen ein außer-gewöhnliches Kunstwerk - egal auf welchem Kreativitätsstand Du bist
  • Egal ob bei Dir daheim, im „Urnenwerk“ oder beim Bestatter vor Ort - wir sind immer gut erreichbar
  • Bezahlung ganz unkompliziert nach Erhalt der Rechnung über den Webshop, via PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung/ Überweisung

Exklusiv bei einfachen Motiven

Optional ein bleibendes Erinnerungsstück z.B. eine Leinwand mit demselben Motiv

Exklusiv bei komplizierten Motiven

Optional ein bleibendes Erinnerungsstück z.B. eine Leinwand/ Foto digital mit demselben Motiv

Beispiel:

DIE FAKTEN ZU DEN KURSEN - WORKSHOPS

Workshop Privat BASIC & Workshop Privat FAMILY

 

Kursleiterin:
Julia Menden

Julia Menden mit zwei Urnen in der Hand

Dauer und Ablauf:

1. Tag

Gespräch, ca. 1-3 Stunden

  • Kennenlern-Gespräch(e), um die Hintergründe zu klären (Verstorbene/r? Urne für sich selbst gestalten? Kinder mit dabei? Beweggründe? Bestattungssituation?)
  • Ausarbeiten des Designs nach Hobby, Lieblingsfarbe, Leibspeise, Spruch, Motiv, usw. (selbst kreativ? Vorlage durch die Kursleiterin erarbeiten lassen? Usw.)
  • Inkludiertes Material: Je Workshop eine Urne aus Metall oder biologisch abbaubar inklusive.
  • Keramik und andere Materialien mit Aufpreis möglich.
  • Exklusiv Rohsarg wird beim Bestatter je nach Wunsch des Kunden selbst durch diesen gekauft/ Raum zum Gestalten nach Absprache.
  • Inkludiertes Material: Abdeckplanen, benötigte Schürzen, Pinsel, Schwämme, Farben, Vorlagen, Handschuhe oder Schablonen.
  • Exklusiv weitere Materialien: (z.B. Strass/ Kristall, getrocknete Blumen, Blattgold, Perlen, etc.)

2. Tag

ca. 2-5 Stunden

  • Vermitteln der Gestaltungstechnik und des Handlings der Materialien. Vorzeichnen, Bemalen oder nur Anwenden der gelernten Techniken, Einbringen selbst mitgebrachter Materialien, individuelle Highlights, etc.

Bitte beachten: Eventuell kann die Urne wegen den Trocknungszeiten nicht sofort mitgenommen werden.

ORT:

Nach Absprache und Gruppengröße findet der Workshop entweder beim Kunden, im „Urnenwerk (bis 6 Personen) oder direkt beim Bestatter statt.

Platzbedarf bei 8 Personen ca. 30 m2 – lieber grösser.

PREISE FÜR DIE TEILNEHMER:

Die hier genannten Preise sind Endpreise für den Bestatter/ Partner.

Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus voraussichtlich noch bis 2020).

Der Partner unterliegt keinerlei Preisrichtlinie gegenüber seinem Kunden.

Dieser Absatz darf vom Bestatter bei Weitergabe des Infoblattes an den Endkunden/ Teilnehmer angepasst werden

Wir veranstalten die Workshops im Moment nur innerhalb Deutschlands und Österreichs. Innerhalb Bayerns ist die Anfahrt inbegriffen. Außerhalb Bayerns/ deutsches Festland bitte anfragen.

Vollformat Bild - hellgraue Bluemurne und Schmetterlingsbemalung

Preise

Workshop Privat BASIC

Seine eigene Urne oder die eines vor kurzem Verstorbenen gestalten!

1-2 Personen

ab 850.- € Anmelden

Workshop Privat FAMILY

Entwerfen und Ausarbeiten einer Urne oder eines Sarges in der Familie oder im Team.

3-6 Personen

ab 980.- € Anmelden

Workshop Open BASIC

Für Schulen, Unternehmen oder interessierte Privatpersonen in der Gruppe.

(6-12 Personen)

ab 1490.- € Anmelden

Jeder gestaltet seine eigene Urne. Dies findet in einer Gruppe von 6-12 Personen statt. Weitere Personen auf Anfrage. Für die offene Gruppe einfach anrufen und sich auf die Warteliste setzen lassen.

Aufbau und Organisation:

  • Raum bereitstellen (ab Nachmittag des Vortages)
  • Material/ Urnen/ Sarg bereitstellen
  • Sitzplatz und Tischfläche von ca. 1 qm je Teilnehmer
  • Nach Verfügbarkeit und Bedarf: eigene Kamera, Getränke/ Imbiss, Dekomaterial, etc.
Workshop - Kunden beim wirken und gestalten

Gedanken über
das Urnenwerk, die Kreativität und mich, Julia Menden (geb. Julia Sessler)

Gestalten und Designen waren schon immer meine schäften. Neueste Trends, faszinierende Ideen und eine Auswahl rund ums Basteln, Künstlerbedarf, Farben, Handarbeiten usw.- mein persönliches Hauptaugenmerk.

Schöpferisch tätig zu sein liegt bei uns tief in der Familie wurzelt. Schon mein Großvater entwarf Modelle für Coca-Cola und Sport Scheck; meine Großmutter schrieb bayrische Mundartgedichte und spielte perfekt Klavier.

In Kindheit und Schule durften wir diverse Materialien Techniken ausprobieren und so ist es noch heute.

Da ich mit meiner kreativen Arbeit im „Urnenwerk” Menschen in emotional schwierigen Situationen helfen darf, lege ich großen Wert auf kompetente Kundenberatung.

Jede Frage zu Gestaltungstechniken, Farben, Trauer, Tod und auch nach meinen eigenen Erfahrungen sind willkommen und werden beantwortet.

Ich versuche mein Menschenmögliches, alle Ideen und Wünsche meiner Kunden in die Tat umzusetzen.

Casketdesign - heaven and sundesign - urnenwerk

Erst seit kurzem runde ich mein Angebot (individuelle, liebevoll gestaltete Urnen im Onlineshop: https://urnenwerk.de) durch das zusätzliche Angebot persönlicher Workshops ab.

Hier erlernt jeder allein oder in kleinen Gruppen neue und altbewährte Kreativtechniken, um das Abschiedsfest so schön wie möglich nach seinen Wünschen zu gestalten oder sein/ihr Eigenes vorzu bereiten.

WEITERE ANGEBOTE

Ihr könnt auch, falls ihr an meiner Arbeit gefallen findet, diese aber nicht selbst aus führen wollt, eine weitere OPTION wählen:

Urnen Design oder Sarg-Gestaltung nach deinen Vorstellungen und Wünschen.

Mehr Infos

  • Hier kosten die Designs ab 200.- €
  • Endpreise kann ich erst nach dem Design-Umfang/ Material nennen. Alles andere wäre unprofessionell.
  • Empfehlungen von Partnern, Bestattern, etc. werden auch hier mit 100.- bis 200.- € honoriert.
  • Optionale Erinnerungsstücke möglich.
Lavendelfeld mit Bergen auf einer Biourne im Workshop

Einfach über das Kontaktformular, via E-Mail oder Telefon anfragen und die Details zu deinem ganz speziellen Wunschmodell klären.

Mobil:
+49 (0)151 20 76 66 22

Telefon:
+49 (0)8196 934 26 95

E-mail:
menden@urnenwerk.de

    Du brauchst Hilfe oder hast eine Frage?
    Name *
    Telefonnummer
    E-Mail Adresse *
    Ihre Frage* Pflichtfeld